Alle Artikel von Rolf Metternich

Home Artikel

Inge Schäfer verstorben

Am Sonntag, dem 25. Februar 2018, verstarb Inge Schäfer, geb Metternich, kurz vor ihrem 55. Geburtstag nach längerer schwerer Krankheit. Die Trauerfeier wird am Donnerstag, dem 8. März 2018, um 14:30 Uhr in der Friedhofskapelle 2 des Hauptfriedhofes Koblenz, Eingang Hüberlingsweg gehalten. Anschließend findet die Urnenbeisetzung statt.

25. Februar, 2018 · 557 Views

Kläre Metternich verstorben.

Nach längerer Krankheit ist unsere langjährige Vorsitzende und Ehrenmitglied Kläre Metternich in der Nacht von Freitag auf Samstag mit 86 Jahren verstorben. Die Trauerfeier wird am Montag, dem 27. April 2015, um 11:30 Uhr in der Friedhofskapelle 2 des Hauptfriedhofes Koblenz, Eingang Hüberlingsweg, gehalten. Anschließend findet die Urnenbeisetzung statt.

14. April, 2015 · 417 Views

Hinrunde und Ergebniserfassung

Die Hinrunde ist beendet und die Rückrunde steht an. Dazu eine kleine Übersicht über die Datenerfassung auf unserer Homepage für die Hinrunde 2014/15. Von den 53 von den Seniorenmannschaften ausgetragenen Spielen wurden immerhin bei mehr als der Hälfte der Spiele (28) die Ergebnisse erfasst. Die Jugendmannschaften haben hier kein einziges Mal in die Tasten gegriffen. Waren die Ergebnisse so schlecht? Oder gibt es einfach niemanden, der die Daten erfassen kann oder will? Das ist auf der einen Seite verständlich, da die Daten ja auch schon auf der TTVR-Site eingetragen worden sind und wer macht schon gerne die gleiche Arbeit zweimal. Allerdings stellt sich auch die Frage der Archivierung... Aber das muß jeder für sich entscheiden. Hier die Übersicht: 1.Herren 1 Ergebnis von 9 Spielen 2.Herren 3 von 10 3.Herren 8 von 9 4.Herren 5 von 9 5.Herren 5 von 10 Freizeit alle Jugend keine Minis keine

28. Dezember, 2014 · 463 Views

Wiederholte Angriffe!!!

Aufgrund von Angriffen auf diese Website aus dem Internet kann es z.Zt. dazu kommen, daß die Seite zeitweise nicht erreichbar ist. ahafabrik. Rolf Metternich

04. Mai, 2014 · 407 Views

Homepage des TTC Olympia zeitweise nicht erreichbar!

Aufgrund einer Kernel Panic war das Hostsystem, auf dem u.a. die Seiten des TTC Olympia gehostet werden, zeitweise nicht erreichbar. Der Fehler wurde von den Technikern lokalisiert und behoben und eine Dateisystemprüfung durchgeführt. Danach war der Server wieder erreichbar. Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Mit freundlichen Grüßen Rolf Metternich - ahafabrik.

21. April, 2011 · 437 Views

Diskussionsforum

Das Diskussionsforum funktioniert wieder! Nach einem Hinweis von Walter Reinmann, der dieses Diskussionsforum ebenfalls nutzen will, konnte ich einen Fehler korrigieren, der das Abspeichern von Beiträgen verhinderte. Aus diesem Grund war das Diskussionsforum an diesem Wochenende kurzfristig nicht erreichbar. Rolf Metternich

06. Dezember, 2010 · 431 Views

Man munkelt, es wurde gewonnen!

Vielleicht folgen die genauen Ergebnisse noch.

24. Dezember, 2009 · 411 Views

David Böhm ist Verbandsmeister 2009

An den am Wochenende ausgetragenen Verbandsmeisterschaften der Jugend und Schüler konnte David Böhm den Titel in seiner Altersklasse (Schüler-C) erringen. Der TTC Olympia Koblenz gratuliert dem neuen Rheinlandmeister! Ergebnisse gibts hier: http://www.ttvr.org/doc_uploads/VEM_JuSch_2009.pdf

14. Dezember, 2009 · 479 Views

Bilder von Rhein in Flammen 2009

http://www.ttc-olympia.de/album/index.php?folder=/Rhein_In_Flammen_2009/

26. August, 2009 · 444 Views

Umstellung auf die Saison 2009/10

Hallo! Ich habe heute die durch die Umstellung der Homepage die neue Saison eröffnet... Auf ein gutes Gelingen! Rolf Metternich

11. Juni, 2009 · 400 Views

NEU: Routenplanung

Unter "Verein" findet ihr jetzt eine Routenplanung. Egal, ob für unbekannte Sporthallen bei Auswärtsspielen oder als Service für unser Gäste. Ein Verfahren sollte es jetzt nicht mehr geben... Rolf Metternich

17. Juli, 2008 · 431 Views

Neue Saison - alte Ergebnisse

Spätestens im Juni wird unsere Homepage auf die neue Saison umgestellt um die Mannschaften und Aufstellungen präsentieren zu können. Ab diesem Zeitpunkt ist ein Erfassen der Ergebnisse der abgelaufenen Saison nicht mehr möglich. Ich bitte alle Berechtigten, besonders des Jugend- und Freizeitbereiches, die fehlenden Ergebnisse möglichst bald zu erfassen. Rolf Metternich

21. Mai, 2008 · 440 Views

Pokal (Termine)

Ich bitte alle Mannschaftsführer die mit den Gegner ausgehandelten Termine der Pokalspiele in den Spielplänen einzutragen. Nach der Auslosung werden die Spiele von mir erfaßt und mit dem spätestens möglichen Spieltermin versehen. Dieser sollte dann auf den ausgehandelten Termin abgeändert werden. Die Pokalspiele werden dann in der Übersicht ebenso angezeigt wie die Spiele der Meisterschaftsrunde. Rolf Metternich

13. Dezember, 2007 · 400 Views

Foto-Album eingebaut!

Unsere Homepage wurde von mir um ein Foto-Album erweitert. Hier können jetzt Bilder vereinfacht und übersichtlicher dargestellt werden, aber auch in Originalgröße. http://www.ttc-olympia.de/album/ Wie ist eure Meinung? Gute Idee oder "brauchen wir nicht". Rolf Metternich

04. Mai, 2007 · 424 Views

Klarer Sieg gegen Moselweiß!

Mit einem klaren und in dieser Höhe auch verdienten Sieg gegen Moselweiß beendeten wir unseren Doppelspieltag an diesem Wochenende. Kurzfristig mußte unser Mannschaftsführer krankheitsbedingt passen. Da unsere dritte Mannschaft an diesem Samstag spielfrei hatte, konnten wir auf den bewährten Ersatz von Dieter Frei zurückgreifen, der dankenswerterweise kurzfristig eingesprungen ist. Das Spiel, das aufgrund der Hallenbelegung erst um 20:00h anfing, begann von uns mit fast schon zur Gewohnheit werdenden Doppelsiegen. Marco/Rolf und Eugen/Dimitrij konnten beide ihre Gegner mit 3:1 besiegen. Unser Ersatzdoppel Jörg/Dieter konnte sich dann nach einer äußerst heftigen und lautstarken Diskussion über die gegenseitige Spielweise und einer anschließenden Auszeit dann doch noch zu einer gemeinsamen Fortsetzung des Spiels "zusammenraufen". Und das letztendlich auch noch erfolgreich! Allerdings ist es wohl in Zukunft allen Beteiligten zu wünschen, dass solch eine Doppelpaarung nicht allzu häufig aufgestellt werden muss. Die folgenden vier Einzel konnten dann von Eugen, Dimitrij, Rolf, Jörg und Marco relativ deutlich gewonnen werden, so dass wir bereits nach einer Stunde sehr sicher mit 8:0 führten. Lediglich Dieter fand nie eine Einstellung zu seinem Gegner und verlor klar. (Anmerkung von M.B., Brett 6 der Zweiten: Dieter, du warst der perfekte Ersatz für mich und hast dich nahtlos meinen Rückrundenleistungen angepasst!) Eugen blieb es dann als Nummer 1 vorbehalten mit einem klaren 3:0 gegen Uerz das Spiel für uns äußerst erfolgreich zu beenden. Durch diesen Sieg konnten wir unseren Vorsprung auf Moselweiß auf vier Punkte ausbauen und sollten somit den Klassenerhalt vorzeitig gesichert haben. Die zur Zeit gute Verfassung aller Mannschaftsmitglieder läßt aber noch einiges für die Rückrunde erhoffen.

25. Februar, 2007 · 441 Views

Kantersieg!!

Nun ist es endlich perfekt: im ersten Spiel der Rückrunde wurde der erste 9:0-Erfolg der Saison gefeiert. Dass das Opfer ausgerechnet unsere Zweite war, tut uns zwar leid, schmälert die Freude aber dennoch nicht. Allerdings muss man anerkennen, dass unsere Zweite, die ohne ihren Käptn Rolf Metternich antrat, sich ganz schön wehrte. So konnten 4 Matches erst im fünften Satz gewonnen werden und es gab nur 2 3:0-Erfolge. Die Highlights des Abends waren die Partien Pauck-Manner, Sirrenberg-Birnbaum und Sauer-Bomm, die allesamt über die volle Distanz von 5 Sätzen gingen. Marco Pauck zog und schmetterte mit Vor- und Rückhand, doch mein WG-Genosse Jörg Manner blockte und konterte was das Zeug hielt. Erst gegen Ende des letzten Satzes wurde Jörg ein wenig schlapper und unkonzentrierter, so dass sich Marco letztendlich durchsetzen konnte. Felix Sirrenberg fand zwei Sätze lang kein Mittel gegen den hervorragend aufspielenden Peter Birnbaum. Im 4.Satz musste Felix dann auch einen Matchball abwehren, damit war die "Birne" dann aber auch geschält. Satz 5 war eine klare Angelegenheit für Felix. Abwehr gegen Angriff, Bomm gegen Sauer. Mit soviel Gegenwehr hatte unser Thorsten wohl gar nicht gerechnet. Ein völlig ausgeglichenes Match konnte Thorsten erst durch ein paar Klasse-Bälle gegen Ende des 5.Satzes für sich entscheiden. Deutlich weniger Mühe hatten Dang, Schmitt und Wahl. Sie gewannen ihre Spiele relativ sicher. Unter dem Strich ein hochverdienter Sieg, der uns in der Tabelle weiterhin den Platz an der Sonne beschert. Diesen gilt es jetzt noch 8 Spieltage lang zu verteidigen....

11. Januar, 2003 · 416 Views

Niederlage in Rheinbrohl

Der Bericht folgt in Kürze von Jörg Manner.

24. November, 2002 · 442 Views

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2020