Olympia famos, 9:3 Kantersieg im ersten Aufstiegsendspiel !

Home Artikel Olympia famos, 9:3 Kantersieg im ersten Aufstiegsendspiel !
12. Februar, 2006 Ulrich Schneider Spielberichte 449

4.Herren - TTG Ehrenbreitstein-Niederberg III 9:3

Bereits am Nachmittag empfingen wir den Tabellenzweiten aus E'stein/Niederberg. Die Aufstellung der Gäste ließ bereits vermuten, dass man uns nicht auf die leichte Schulter nehmen würde, aber auch wir waren hochmotiviert, schließlich hatten wir aus dem Hinspiel noch etwas gutzumachen. In den Doppeln zum Auftakt wieder einmal verteiltes Spiel, Lukas und Chris mussten gegen E'steins Doppel zwei die Segel streichen, am Nebentisch schlugen Lutz und Holger dafür sensationell die Kombination Feldges/Krause. Das dritte Doppel konnten Werner und ich dann mit Ach und Krach im fünften Satz entscheiden. Von dieser Führung gestärkt ging es dann in die Schlüsselspiele am oberen Paarkreuz. Lukas entzauberte dort Lothar Feldges mit einer fantastischen Leistung, Lutz legte gegen Rünz zum 4:1 nach. In der Mitte coachte mich Chris gegen Krause dann in einem von Taktik geprägten Spiel zum Fünfsatzsieg, ich konnte dann meinen Teil zu Chris' Erfolg gegen Schultheis beitragen. Echter Teamspirit eben - und ein großes Dankeschön an Chris ! Nachdem dann auch Werner gegen Gereon Feldges und Holger nach hart umkämpften Spiel gegen Raßbach die Oberhand behielten, war klar, dass wir wohl als Sieger die Halle verlassen würden. Zwar machten die Gäste noch zwei Punkte am oberen Paarkreuz, doch unser Übergewicht in der Mitte entschied dann das Spiel zu unseren Gunsten. Mit dieser Einstellung und der mannschaftlichen Geschlossenheit ist mir um das nächste Endspiel gegen den Tabellenführer aus Mühlheim am Freitag nicht bange. Wir hoffen auf kräftige Unterstützung aus unseren Olympiareihen in der Jahnhalle, das ist dann schon die halbe Miete :-)

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2020