Klarer Sieg gegen Moselweiß!

Home Artikel Klarer Sieg gegen Moselweiß!
25. Februar, 2007 Rolf Metternich Spielberichte 466

TV Moselweiss II - 2.Herren 9:1

Mit einem klaren und in dieser Höhe auch verdienten Sieg gegen Moselweiß beendeten wir unseren Doppelspieltag an diesem Wochenende. Kurzfristig mußte unser Mannschaftsführer krankheitsbedingt passen. Da unsere dritte Mannschaft an diesem Samstag spielfrei hatte, konnten wir auf den bewährten Ersatz von Dieter Frei zurückgreifen, der dankenswerterweise kurzfristig eingesprungen ist. Das Spiel, das aufgrund der Hallenbelegung erst um 20:00h anfing, begann von uns mit fast schon zur Gewohnheit werdenden Doppelsiegen. Marco/Rolf und Eugen/Dimitrij konnten beide ihre Gegner mit 3:1 besiegen. Unser Ersatzdoppel Jörg/Dieter konnte sich dann nach einer äußerst heftigen und lautstarken Diskussion über die gegenseitige Spielweise und einer anschließenden Auszeit dann doch noch zu einer gemeinsamen Fortsetzung des Spiels "zusammenraufen". Und das letztendlich auch noch erfolgreich! Allerdings ist es wohl in Zukunft allen Beteiligten zu wünschen, dass solch eine Doppelpaarung nicht allzu häufig aufgestellt werden muss. Die folgenden vier Einzel konnten dann von Eugen, Dimitrij, Rolf, Jörg und Marco relativ deutlich gewonnen werden, so dass wir bereits nach einer Stunde sehr sicher mit 8:0 führten. Lediglich Dieter fand nie eine Einstellung zu seinem Gegner und verlor klar. (Anmerkung von M.B., Brett 6 der Zweiten: Dieter, du warst der perfekte Ersatz für mich und hast dich nahtlos meinen Rückrundenleistungen angepasst!) Eugen blieb es dann als Nummer 1 vorbehalten mit einem klaren 3:0 gegen Uerz das Spiel für uns äußerst erfolgreich zu beenden. Durch diesen Sieg konnten wir unseren Vorsprung auf Moselweiß auf vier Punkte ausbauen und sollten somit den Klassenerhalt vorzeitig gesichert haben. Die zur Zeit gute Verfassung aller Mannschaftsmitglieder läßt aber noch einiges für die Rückrunde erhoffen.

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2020