Freitags spielte ebenfalls die 4. Mannschaft auswärts gegen TTC Mülheim-Urmitz/Bahnhof e. V.. Leider konnte sich Regel Nummer 1 diesmal nicht durchsetzen, man verlor gegen Müllem mit 8:5.
Mit 1:1 aus den Doppeln (Fritjof und Flo siegten mit 3:1, Malle und Lukas unterlagen mit 1:3)
wurden sich am vorderen Paarkreuz die Punkte ebenfalls geteilt, Flo 0:3 und Fritjof 3:0. Hinten gab es ebenfalls ein 1:1, Lukas mit 0:3 und Malle mit 3:1.
Die Vorentscheidung fiel im vorderen Paarkreuz. Beide Einzel gingen mit 3:1 an die Gegner. Hinten gab es wieder ein 1:1, Lukas mit 1:3 und Malle mit 3:2. 6:4 der Zwischenstand.
Fritjof gewann gegen die Nr.3 der Gastgeber mit 3:0, Malle unterlag mit 0:3 gegen die Nr. 1.
Lukas unterlag final gegen die Nr.2 mit 0:3 und somit stand ein 8:5 für Müllem.
STRAFTRAINING JUNGS!